Dofusgilde auf Nehra
 
StartseitePortalKalenderSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bewerbung von Moeppi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Mööpi
Gast



BeitragThema: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 3:26 am

Hallo liebe Draconier!!

Ich bin Philipp *zensiert*, 20 Jahre alt und komme aus Baden-Württemberg (ein waschechter Schwabe)!

Ich bin Forstwirt-Geselle bei meiner Nachbargemeinde und schraube gerne an meinen Motorsägen herum ;)
Ich bin Fan von "Alter Musik" wie "The Dubliners", "Johnny Cash", "CCR" usw. :o 

Ich habe früher schon zu 1.26er Zeiten einen Sacrieur (Level 120) und einen Sadida (Level 160) auf einem französischen Server gespielt und habe nun sein einem knappen halben Jahr wieder angefangen zu Dofusen ;)

Mein Maincharakter ist Moeppi ein 168 Glück-Sacrieur mir den Berufen Bäcker, Bauer und Bergmann alle 3 auf 100.
Dann habe ich auf demselben Account noch einen Cra, einen Iop und einen Pandawa so im Levelbereich 40 - 60. Diese spiele ich eher selten und habe daher auch berufemäßig nicht sehr viel.

Anfangs war ich in der Gilde "Einfallslos" , bin dann in "Templer" gewesen und dort hatte ich dann irgentwann keine Lust mehr auf die Art wie man gegenseitig miteinander umging. Momentan bin ich in der neugegründeten Gilde "White Lotus".

Ich bin der Einzige der meinen Account einloggen kann und ich möchte dies auch beibehalten.

Ich würde sehr gerne ein Draconianer werden, da ein freundlicher Umgang mit den anderen Mitgliedern für mich mit das wichtigste im Spiel ist.

Zu Euch gefunden habe ich durch Ludila, mit der ich ein Weilchen in anderen Gilden war!

Im Skype bin ich unter "moepler1" zu finden und Teamspeak 3 habe ich ebenfalls.

Ich würde am liebsten Mööpi heißen, aber in Dofus gibts ja kein "Ä" "Ö" und "Ü"  ,es sei denn ich bin zu unbeholfen Das hinzubekommen ^.^

Ich freue mich auf Eure Antwort,

Viele liebe Grüße,
Philipp/Mööpi
Nach oben Nach unten
Retribution
~ Suchti ~
~ Suchti ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 07.07.12
Alter : 21
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 3:29 am

Hättest dich ja schon vorher im Forum anmelden können bevor du das hier postest. ^^
Die Rechtschreibung lässt auch zu wünschen übrig, aber im Großen und Ganzen scheinst du ein freundlicher Spieler zu sein.
Von mir gibt's ein Dafür, sobald du dir einen Forumsacc angelegt hast. ^^

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
The World is beautiful place________________The world is a beautiful place
to be born into___________________________to be born into
if you don't mind happiness_________________if you don't mind some people dying
not always being_________________________all the time
so very much fun________________________or maybe starving
if you don't mind a touch of hell_____________some of the time
now and then___________________________which isn't half bad
just when everything is fine________________if it isn't you
because even in heaven
they don't sing
all the time
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mööpi
Gast



BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 6:09 am

Ich habe schon versucht mir einen Forumsaccount zu machen wenn ich aber dann die E-mail bekomme und auf den Aktivierungslink klicke kommt "Leider existiert kein Nutzer mit diesem Namen."
Ich bin bei solchen Sachen im Internet leider nicht besonders begabt =(
Nach oben Nach unten
Meilong
~ Babydrache ~


Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.06.13
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 7:34 am

Will ja nichts sagen, aber vielleicht logst du dich einfach mal hier ein, denn du wirst bei uns bereits als neuster Nutzer angezeigt ;)

Was deine Bewerbung angeht... Hmm, okay. Zu aller erst editiere bitte deinen Beitrag und nehme deinen Nachnamen raus, ganz wichtig! Den brauchen wir hier nicht und es dient deiner Sicherheit.

Desweiteren würde mich interessieren, was an der Art des Miteinanders dir nicht an den Gilden gefallen hat. Ist ja oftmals immer so eine Sache, dass man sich nicht unbedingt sicher sein kann, dass die neue Gilde in die man geht nicht vielleicht auch so ist.

Solange bis das mit dem Namen geändert (vielleicht hat es aber bereits jemand von den Berechtigten schon gemacht) und du meine offene Frage beantwortet hast enthalte ich mich aber noch.


Grüße Rabi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luciya
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 21.03.13
Alter : 23
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 8:46 am

[Nachname entfernt]

So wirklich ansprechen tut mich die Bewerbung nicht, ich enthalte mich, und beobachte das mal weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keksarlarm
~ Suchti ~
~ Suchti ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 26

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 1:11 pm

Also in dem jetzigen zustand find ich die Bewerbung recht gut wenn mann von den Rechtschreibfehlern absieht.
Was den Nachnamen angeht ..völliger schwachsinn ich kenne genug leute dessen nachnamen zb ein hinweiß auf den Geschlechtsakt beinhalten oder ähnliches. Ich nehme zb nicht an das du bei briefen etc dein nachnamen als ****schreibst^^

Ich darf jurz ûbertreiben :D

" Das ist als würde herakles auf dem Schlachtfeld zum Rückzug rufen"

Ja verdammt ich mach sowas gerne^^

Ähm weiter im Text :)
Zudem finde ich deine Persönlichkeit ganz ansprechend.
Daher von mir ein dafür

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
"Wenn ich an Dofus denke denke ich an Draconia !"


Meine Geschichten    :

http://draconia.forumieren.com/t25-ecaflip-sucht-seine-kitty-teil-1-3 ------------>

http://draconia.forumieren.com/t26-ecaflip-sucht-seine-kitty-teil-4-6 -----------------------------------> Die Geschichte vom Gott Ecaflip,seiner Tochter,den Dofus Drachen und dem Weltuntergang  wah
 
http://draconia.forumieren.com/t130-ecaflip-sucht-seine-kitty-teil-7 ------------->

http://draconia.forumieren.com/t24-mona-und-die-suppenhuhner-feat-draconia Wie Monathiel die Dracotruter erfand  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prinzessin-Tera
~ Suchti ~
~ Suchti ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 24
Ort : Hessen :D

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   So Dez 01, 2013 11:47 pm

ich finde die Bewerbung schön :o
kommst sympatisch rüber und ich denke das du hier suchst was du findest von mir ein Dafür

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
[22:27] Prinzessin-Tera wirkt Konzentration. Kritischer Treffer!
[22:27] R.Klimm: -291 LP (besiegt) 6.6.2013

Die Gesellschaft ist eine Welle.
Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zafrina
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 1:13 am

Ich seh das ähnlich wie Tera! Deine Bewerbung ist gut und du klingst auch irgendwie ganz nett und ein wenig verpeilt!
(außerdem ist dein Name süß!)

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.youtube.com/watch?v=28Fzhqa4dpY

        
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carbona
~ Eiernanni ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 07.10.13

BeitragThema: re   Mo Dez 02, 2013 2:34 am

 

Grund : ich gebe jedem Dafür , solange er mir gegen über nicht negativ aufgefallen ist  

:)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattentanz
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 05.02.13
Alter : 36
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 4:30 am

Ich finde deine Bewerbung liest sich sympathisch, freundlich und aufgeschlossen. Du scheint ein geselliger Zeitgenosse zu sein (bitte belehre mich keines Besseren !! haha) und ja auch schon eine 'Freundin' hier zu haben, die den Sprung nach Draconia gewagt hat. Vielleicht levelt man ja mal ein bisschen zusammen, so zum Beshcnuppern ;)

von mir gibts auch ein erstes DAFÜR für eine Probezeit!


 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bugg
~ Eierschreck ~


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.05.13
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 4:58 am

Guten Tag,

so jetzt will ich auch mal meinen Senf dazugeben.

Kennen tue ich dich nicht, daher gilt mein Bewertungsmaßstaß nur deiner Bewerbung und die ist für mich ungenügend.
Es gab viele gute Bewerbungen bei Draconia und diese gehört leider nicht dazu.
12 Sätze, jeder mit einem Absatz und davon fangen 8 mit "Ich..." an. Von einem 20-Jährigen kann und wird mehr erwartet.

Nur mal so ein Tipp: Variation! (Du willst doch auch keinen Text lesen, wo jeder Satz gleich anfängt oder?)

Kann leider nur ein  geben.

Viele Grüße

Bugg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tumufu
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 24.04.12
Ort : FRANKFURT

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 6:44 am

Hallo Moeppi,
Ich seh das mal so wie bugg.
Ich finde diese Satzanfänge mit "Ich" auch nicht toll. :(
Ich denke auch, von einem 20er kann man etwas mehr erwarten.
Ich gebe daher mal mein Dagegen.

Mfg
Tumufu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chaos!
~ Suchti ~
~ Suchti ~


Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 24.04.12
Alter : 48

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 7:40 am

Und weil alle gute dinge 3 sind gebe ich hier auch mein Dagegen ab.
die Gründe stehen oben.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Meilong
~ Babydrache ~


Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.06.13
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 7:59 am

Nur weil ein Mensch dauernd den selben Satzanfang nutzt ist er noch lange kein schlechter Mensch.
Seit wann wird in Draconia so oberflächlich bewertet? Stand Draconia nicht mal dafür, dass wir nicht nach dem "Äußeren", sondern dem Inneren eines Menschen schauen?
Seit wann ist Draconia Schule und Deutschunterricht? Ich verstehe es einfach nicht mehr, ja es gibt bessere Bewerbungen, das stimmt. Es gibt ebenfalls längere, die aus mehr als nur 12 Sätzen bestehen, aber nicht mal die Hälfte dessen beantworten, was für uns wichtig ist!

Und wenn man schon das Schriftliche (Egal ob Rechtschreibung oder Stil) anderer wie ein Deutschlehrer bemängelt, dann sollte man schon drauf achten, dass der eigene Kommentar keine Fehler beinhaltet.

Meine Meinung und wer will, darf mich nun gern mit steinharten Keksen bewerfen!


Ich gehöre zu denen die sich gern die Meinung über einen Menschen dadurch bilden, wenn man sich mit diesem unterhalten hat oder im Fall von Dofus was gemeinsam unternimmt, nicht zu denen, die sich nur anhand einer Bewerbung gleich dagegen aussprechen.
Und mal davon ab, es haben schon diverse schlecht geschriebene Bewerbungen die Möglichkeit bekommen ihre Bewerbung zu überarbeiten, warum wird das nicht vorgeschlagen, sondern gleich  ausgeteilt??

Ich schließe mich hiermit den anderen (Schatti, Zera, Tera ect. an und gebe mein  für die Probezeit und damit auch zum Kennenlernen der Person!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mööpi
Gast



BeitragThema: @meilong   Mo Dez 02, 2013 8:37 am

Was mir dort in Templer nicht so ganz gefallen hatte, war, dass des Öfteren hintenrum gegen Andere Stimmung gemacht wurde und soetwas passt mir überhauptnicht.
Nach oben Nach unten
Mööpi
Gast



BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 8:40 am

und zum Thema einloggen, ich habe es mehrfach versucht, auch immer wieder auf die Aktivierungs-E-mail geklickt, aber es kam immer folgende Benachrichtigung: "Sie haben einen ungültigen oder nicht aktivierten Benutzernamen bzw. ein ungültiges oder nicht aktiviertes Passwort eingegeben"
Nach oben Nach unten
Bugg
~ Eierschreck ~


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.05.13
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 8:59 am

@ Meilong:
siehe mein 2. Satz.

Nach deiner Aussage sollte man dementsprechend allen eine Probezeit gönnen. Gegenfrage: Wieso macht ihr das nicht und gebt trotzdem "dagegen" zu manchen Bewerbungen?

Es geht nicht darum, ob man im Deutschunterricht oder in der Schule gut war...Es handelt sich bei einer Bewerbung, um eine Eigenpräsentation. Das hat mit Oberflächlichkeit nichts zu tun.
Du bewirbst dich doch auch nicht irgendwo für eine Stelle und stellst sie dann als oberflächig dar, nur weil du nicht genommen wurdest oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zafrina
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 9:17 am

Ja aber jetzt mal ehrlich, es handelt sich hierbei immer noch um ein Spiel und ich finde, dass ein Dagegen nur wegen gleicher Satzanfänge einfach nicht legitim ist. Es gibt immer Leute, die ihre Schwächen damit haben und ich muss Rabi da echt mal Recht geben.
Es geht doch außerdem erst mal nur um die Probezeit,.. Ich finde eine Chance hat er verdient.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.youtube.com/watch?v=28Fzhqa4dpY

        
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Olympix
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 13.10.13
Alter : 22
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 10:12 am

So ersteinmal zu dir Mööpi

wie schon angesprochen finde ich den Schlussteil deiner Bewerbung, wo du immer nur 1 Zeiler geschrieben hast nicht ganz so gelungen und hätte mir da etwas mehr gewünscht .
Aber da der Rest der Bewerbung für gut Klingt und du sympatisch rüber kommst, bekommst du ein für die Probezeit von mir :)


Und jetzt einmal zu der hier entstanden Diskussion

Also ich finde man sollte schon sehen dass sich die Person Mühe gegeben hat die Bewerbung zu schreiben und nicht einfach was hingeklatscht haben (da gab es ja schon Fälle hier, wo sich dann auch alle einig waren, dass die Person nicht aufgenommen wird).
Bei sowas wie Rechtschreibung und Grammatik kann man gerne mal rüber hinweg schauen, solang es nicht zu gravierend ist, weil einige Leute können leider nichts dafür, dass ihre Rechtschreibung so schlecht ist, ich z.B. hatte früher große Probleme mit der Rechtschreibung, da waren in einem Text mit 120 Wörtern gut schonmal 30 Rechtschreibfehler.

Also solange man sieht, dass sich die Person Mühe bei der Bewerbung geben hat, sympatisch rüberkommt und die Bewerbung formlich im Ramen ist kann man der Person eine Probzeit geben, wenn dann die Person negativ auffällt kann man sie ja immer noch ablehnen , denn Probezeit ist ja nicht gleich die Aufnahme in die Gilde ;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prinzessin-Tera
~ Suchti ~
~ Suchti ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 24
Ort : Hessen :D

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 5:40 pm

@Mööpi kann es sein das es an deinem Browser oder der e mail adresse liegt habs eben mal getestet also ich hab ne Bestätigungs e mail bekommen mit ner gmx adresse oder eventuell is die Bestätigungs e mail unter spam gelandet oder so :/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
[22:27] Prinzessin-Tera wirkt Konzentration. Kritischer Treffer!
[22:27] R.Klimm: -291 LP (besiegt) 6.6.2013

Die Gesellschaft ist eine Welle.
Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luciya
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 21.03.13
Alter : 23
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mo Dez 02, 2013 11:58 pm

Wenn es nur ein Spiel ist, warum bewerben sich die Leute? Warum gibt es Zusammenschlüsse wie Gilden? Warum darf ich hier abstimmen?

Ich persönlich komme aus Gilden, in denen Bewerbungen (zumindest zu meiner Zeit) sehr wichtig waren, und sehr kritisch beäugt wurden. Was haben wir in erster Linie an Zugang zu diesem Spieler, abgesehen von der Bewerbung? Ein erster Eindruck ist wichtig. Diese Bewerbung ist bei weitem nicht die schlechteste, und spätestens, wenn ich mit Leuten im TS rede, kann ich meistens auch was mit ihnen anfangen. Dennoch sah sie einfach nicht schön aus. Zumindest für mich. Bis ich sie meinem Freund vorgelesen habe, um das mal zu beurteilen. Sie klingt angemessen, vollkommen. Ist nur etwas doof verpackt.
Da achtet mal wer mehr drauf, mal weniger, Meinungen gehen auseinander... Ich kann hier beiden Seiten gewissermaßen Recht geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mööpi
Gast



BeitragThema: @prinzessin tera   Di Dez 03, 2013 10:35 pm

Ich habe auch gmx als E-mail und es mit 2 verschiedenen Browsern probiert (mozilla firefox, internet-explorer) und irgentwie klappt es nicht =(
Mit einem "neuen" Forumsaccount erstellen hat es auch nichtgeklappt, da die E-mail Adresse schon verwendet wird.
Besteht eventuell die Möglichkeit, dass ein Admin den bestehenden Account löscht und ich einen Neuen erstelle?
Nach oben Nach unten
Natu
~ Admin ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 01.02.13

BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   Mi Dez 04, 2013 12:32 am

Ich habe gestern schon versucht dich inGame zu erreichen, um mit dir das Problem mit dem Account zu klären. Spätestens wenn du in der Gilde bist, sollte man sich ja mal über den Weg laufen.

~Natu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mööpi
Gast



BeitragThema: @natures   Mi Dez 04, 2013 8:06 am

Ok vielen Dank schonmal fürs Hilfe anbieten =)
Nach oben Nach unten
moeppi
~ Draconiadrache ~
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 24
Ort : Alpirbach

BeitragThema: Forumsaccount   Sa Dez 07, 2013 12:09 am

Dank der freundlichen Hilfe hab ich es nun auch geschafft einen Forumsaccount anzulegen =)
Danke euch !!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung von Moeppi   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung von Moeppi
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Draconia :: ~ Taverne zur vollen Keksdose ~ :: Dofus Bewerbungstafel-
Gehe zu: